„Nein“ reicht nicht aus?

Normalerweise schreib ich nicht gern über feministische Themen. Nicht weil ich sie nicht interessant oder unterstützenswert finde – ganz im Gegenteil! Die Sache ist die, dass ich einfach zu wenig Ahnung davon hab (und deswegen in der Vergangenheit wenig Fettnäpfchen ausgelassen hab). Über Feminismus schreiben, das können andere wie Ash besser.

Aber (mehr …)