Über mich

Wo bin ich denn hier gelandet?

Du bist genau richtig. Greenject ist ein Hamburger Blog zu Nachhaltigkeit, Minimalismus und Bewusstsein. Hier versammeln sich Erfahrungsberichte, politische Diskussionen, Veranstaltungshinweise in und um Hamburg, pflanzliche Rezepte, Tipps zu nachhaltigem Leben und vieles mehr. Ich bin kein guter Fotograf, aber ich werde versuchen, zu jedem Eintrag ein paar Bilder hochzuladen. Wenn du auf dem Laufenden bleiben willst, abonniere doch den Newsletter!

Was soll denn greenject bedeuten?

Der Name Greenject ist eine Mischung aus green und eject. Der erste Teil steht synonym für Nachhaltigkeit — grün ist die tragende Farbe der Natur und der ganzen Nachhaltigkeitsbewegung. Der zweite Teil steht für das „Aussteigen“, nicht im Sinne von Aussteigen aus der Gesellschaft, sondern eher aus den gewohnten Strukturen. Den Umstieg zu nachhaltigerem und bewussterem Leben so einfach wie möglich zu gestalten ist mein Ziel mit diesem Blog.

Haben die hervorgehobenen Buchstaben oben im Header irgendwas zu bedeuten?

Nein.

Und wer bist du?

Blog_cut_1024Ich bin Flo, 27, IT-Berater und angehender Kommunikationstrainer. Ich lege Wert darauf, nur so viel Geld in die Hand zu nehmen, wie ich wirklich brauche und genug Zeit für eigene Projekte zu haben. Greenject ist eines davon.

Als ich 2014 ins schöne Hamburg gezogen bin, gab es hier noch keinen Blog über nachhaltiges Leben. Ich bin von Natur aus Selbermacher, also hab ich beschlossen, selbst einen zu schreiben. Ich bin außerdem bei Foodsharing aktiv und lebe seit einigen Jahren vegan, auch darüber werde ich hin und wieder schreiben.

Wenn du Anregungen hast, worüber ich mal schreiben sollte, immer her damit! Dieser Blog lebt von deiner Beteiligung und ich freue mich wirklich über jede Rückmeldung.

One thought on “Über mich

Schreibe einen Kommentar