Vleisches Lust! Der Seitan-Kochkurs – Teil 2

Am Donnerstag hab ich den zweiten Seitan-Kochkurs in der Kochschule Kurkuma gegeben. Und es hat wahnsinnig Spaß gemacht 🙂

Im Gegensatz zum ersten Kurs hab ich die Rezepte etwas verändert. Vorher beinhalteten sie nur den Seitan an sich, jetzt ist zu jedem Rezept eine „Beilage“ dazu oder der Seitan ist in einem Gericht eingebettet:

  • das Seitan-Hühnchen wird mit BBQ-„Honig“-Marinade serviert
  • das Seitan-Rindfleisch kommt jetzt in Stifado
  • die Steaks werden in eine rauchige Basilikum-Marinade eingelegt
  • die Chorizo, die schon beim letzten Mal unheimlich gut ankam, wird nun gebraten und mit Mojo serviert
  • der Seitan-Bacon wird um grüne Bohnen gewickelt (das war zumindest der Plan)
  • zum Seitanbraten gibts eine Champignon-Rahm-Sauce

Die Rezepte findet ihr hier: Seitan_Rezepte_v2 – die alten findet ihr im Nachbericht zum ersten Kurs.

Der nächste Kurs findet am 14. April statt und es gibt noch Tickets! Auch über die anderen Kurse der Kochschule hab ich nur Gutes gehört 😉

Artikel dieser Serie
  1. Vleisches Lust! Der Seitan-Kochkurs
  2. Vleisches Lust! Der Seitan-Kochkurs - Teil 2

Schreibe einen Kommentar